Apothekerwaagen

Der Beststeller unter den Analysenwaagen, mit hochwertigem Single-Cell-Wägesystem und Eichzulassung [M] ABS-N - ABJ-NM

 

Single-Cell Spitzentechnologie.

  • Vollautomatische Herstellung der Wägezelle aus einem Stück
  • Stabiles Temperatur-Verhalten
  • Kurze Einschwingzeit: Stabile Wägewerte innerhalb von ca. 3 sec unter Laborbedingungen
  • Hohe mechanische Robustheit
  • Hohe Eckenlast-Sicherheit
  • Interne Kalibrierung: Nur ABJ-N: Interne Justierautomatik bei Temperaturänderungen > 2 °C und zeitgesteuert alle 4 Stunden (interne Kalibrierung)
  • Externe Kalibrierung: Nur ABS-N: Justierprogramm CAL, Prüfgewichte gegen Mehrpreis (externe Kalibrierung)
  • Dosierhilfe: Hoch-Stabilitätsmodus und andere Filtereinstellungen wählbar
  • Komfortables Rezeptieren/Dokumentieren mit kombinierter Tara/Print-Funktion.
  • Zudem werden die Mischungsbestandteile der Rezeptur automatisch nummeriert und mit Nummer/Gewichtswert ausgedruckt
  • Identifikationsnummer: 4-stellig, frei programmierbar, wird im Justierprotokoll ausgedruckt
  • Automatischer Daten-Output an den PC/Drucker nach jedem Stillstand der Waage

Kontroll- und Portionierwaage, auch mit Eichzulassung [M]

 

  • Kompakte Abmessungen, vorteilhaft bei eingeschränkten Platzverhältnissen
  • Hohe Mobilität durch Akkubetrieb (optional) und kompakter leichter Bauweise geeignet zum Einsatz an mehreren Standorten (Produktion, Lager, Versand etc.)
  • Wägen mit Toleranzbereich (Checkweighing): Eingabe eines oberen/unteren Grenzwerts. Ein optisches Signal unterstützt das Portionieren, Dosieren und Sortieren
  • Summieren von Zählteilen (Gewichtswerten)

Anwendungsbeispiele: 

  • Defekturwaage für Apotheken
  • Handmischungen von Tee, Kaffee, Pralinen
  • Portionieren von Teig, Fleisch, Fisch, Geflügel, Salattellern in Kantinen etc.
  • Feldfrüchte ambulant nach Kilogramm-Preis abwiegen
  • Hochpräzise Industrieanwendungen