Eichungen

Eichungen von Waagen und Wägeanlagen

 

Eichhilfe und Organisation zur amtlichen Eichung.

Die Eichung von Waagen ist vom Staat in solchen Bereichen vorgeschrieben, in denen Verbraucherschutz und ein fairer Wettbewerb von besonderer Bedeutung sind. Die periodische Nacheichung ist gesetzliche Pflicht und wird von den regionalen staatlichen Eichämtern vorgenommen.

Als zertifizierter und autorisierter Fachbetrieb organisieren wir für Sie die gesetzlich vorgeschriebene Eichung für alle Waagen, die „eichpflichtig“ sind und eine amtliche Eichzulassung benötigen im regelmäßigen Turnus. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit den Eichämtern in Traunstein, München und Umgebung. Ebenso dazu gehört die regelmäßige Terminüberwachung für die nächsten Fälligkeitstermine.

Die amtliche Eichung von Waagen schreibt der Gesetzgeber zwingend vor:

  • im geschäftlichen Verkehr, wenn der Preis einer Ware durch Wägung bestimmt wird,
  • bei der Herstellung von Arzneimitteln in Apotheken sowie bei Analysen im medizinischen und pharmazeutischen Labor,
  • zu amtlichen Zwecken,
  • bei der Herstellung von Fertigpackungen.

Jede von uns geeichte Waage trägt das von uns angebrachte runde Eichsiegel auf dem die Eichgültigkeitsdauer vermerkt ist.

 

Gerne sind wir für Sie da. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

 

Kontakt